Chastity - Live in Concert

chastity

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Ruby May

Ruby May

Ihr Workshop:

(Bitte hier klicken oder nach unten scrollen)

 

 

 

www.rubylunamay.de
www.sacredkinkacademy.com
www.embodimentofbliss.com

 

Ruby May stammt aus England und lebt in Berlin. Als Sexpansionistin verbindet sie in ihren Workshops und Sessions Conscious Kink, Coaching, Bodywork und Somatic Sex Education. Sie ist Mitgründerin der Sacred Kink Academy, deren Workshopangebot die Möglichkeiten für persönliche und spirituelle Entwicklung durch Kink-Praktiken erkundet.

 

 

 

Die Intimität des Schmerzes

In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, wie es möglich sein kann, mithilfe von Schmerz Momente tiefer Hingabe zu erleben. In solchen Momenten können wir uns jenseits von Ego und den (oft sehr unrealistischen) Vorstellungen von uns selbst erfahren. Hier können sich Tore zu veränderten Bewusstseinszuständen öffnen. Der energetische Austausch zwischen Gebendem und Empfangendem wird bedeutend intensiviert.

Wie stelle ich als Gebender die Verbindung zum Empfangenden her, um eine sichere und geschützte Atmosphäre zu schaffen? Wie kann ich den Empfangenden lesen, um seine Grenzen zu erkennen und mit ihnen zu spielen. Wie diese erweitern und die Spielzone ausdehnen auf der Suche nach ekstatischen Zuständen? Wie kann ich mich als Empfangender aktiv beteiligen und mich dem Gebenden mitteilen, um unser Spiel und unsere gemeinsame Erfahrung zu unterstützen? Und wie kann ich den Schmerz bewusst als ein Werkzeug benutzen, um Energien in meinem Körper zu bewegen?

In diesem Praxis Workshop der Concious Kink Workerin Ruby May findest Du es heraus.
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.